Grundschule Inning am Holz

Hauptstraße 27, 84416 Inning am Holz
Telefon: (0 80 84) 9 43 23, E-Mail: schule@gemeinde-inning.de

GS Inning am Holz

Skipping Hearts

Gegen Ende des Schuljahres kommen die Dritt- und Viertklässler noch einmal so richtig ins Schwitzen. Ein zweistündiger Basis-Kurs führt sie in das „Rope-Skipping“, die moderne Form des Seilspringens, ein.

Dieses Präventionsprojekt wird von der deutschen Herzstiftung initiiert, um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren.

Am Ende gibt es eine kleine Vorführung für alle Schüler und interessierte Eltern, die dann auch selbst ihr Können ausprobieren dürfen.

Ausflüge

Im Herbst veranstalten wir bald nach Schulbeginn einen Wandertag, meist in der näheren Umgebung des Schulortes. So besuchten wir bereits den Zwergerlwald in Taufkirchen, den Stadtpark mit dem Keltendorf in Erding oder das Museum in Thal.
Zum Ende des Schuljahres machen wir einen großen gemeinsamen Ausflug. In den letzten Jahren waren z.B. die Pharao-Ausstellung in Rosenheim oder die Burg Trausnitz unser Ziel. Die Piratenfahrt am Chiemsee rief bei unseren Schülern große Begeisterung hervor.
Um die Weihnachtszeit gibt es eine Theaterfahrt. Diese Jahr stand „Das Dschungelbuch" im Theaterzelt in Landshut auf dem Programm. Auch an der Schulkinowoche mit den medienpädagogisch begleiteten Kinovorstellungen beteiligen wir uns regelmäßig.
Da wir eine sehr kleine Schule sind, finden die Ausflüge immer mit allen zusammen statt, was unser Gemeinschaftsgefühl nachhaltig fördert.

Schlittschuhlaufen

Jedes Jahr fahren wir im Winter(Januar/Februar) zwei- bis dreimal nach Landshut und gehen mit allen Klassen zum Eislaufen. Die Kinder können so auf spielerische Art erste Erfahrungen auf den dünnen Kufen sammeln oder bereits vorhandene Fähigkeiten ausbauen. Die Städtische Eissporthalle stellt uns die Eiszeiten am Vormittag zur Verfügung und versorgt bei Bedarf Kinder zu günstigen Konditionen mit Leihschlittschuhen. Freiwillige Mütter und Väter helfen dankenswerterweise beim Schuhebinden oder bei der Betreuung der Schüler auf dem Eis.

Schulhausübernachtung

Lange Zeit vorher fiebern ihr die meisten Dritt- und Viertklässler bereits entgegen: der Schulhausübernachtung. Dann verwandeln sich die Klassenzimmer oder sogar die ganze Turnhalle in große Schlafsäle. Matratzen, Bettzeug, Schlafsäcke, Spiele, Kuscheltiere und Proviant werden begeistert angeschleppt. Den Anfang des Abends verbringen die Schüler mit dem Einrichten ihres Schlafplatzes, verschiedenen Gesellschaftsspielen und einem aufregenden Völkerballtournier. Besonders spannend wird es, wenn das gesamte Schulhaus und der Pausenhof von den kleinen Abenteurern, ausgestattet mit einer Taschenlampe, erkundet werden darf.
Um Mitternacht gibt es noch einen kleinen Snack: Wiener und Semmeln vom Inninger Metzger- dazu natürlich reichlich Ketchup. Danach kuscheln sich die Kinder in ihre provisorischen Betten und dürfen noch eine Zeit lang im Licht der Taschenlampe lesen.
Und endlich – gegen zwei Uhr morgens - verstummt das letzte Getuschel und es ist nur noch ein leises Schnarchen aus der ein oder anderen Ecke zu hören. Am nächsten Morgen findet noch ein gemeinsames Frühstück statt, das von einigen Schülermüttern liebevoll vorbereitet wird. 

 Satt, müde und glücklich geht es danach mit den Eltern wieder nach Hause, um im eigenen Bett wohl noch einige Stunden Schlaf nachzuholen.

 

Bücherei

Im Keller unserer kleinen Schule findet man eine gut sortierte Bücherei, die gerne von unseren Kindern genutzt wird. Im Rahmen der Leseförderung dürfen die Schüler und Schülerinnen mindestens einmal im Monat gelesene Bücher zurückgeben sowie sich neuen Lesestoff ausleihen.
Die Mütter Frau Angermaier, Frau Kliem, Frau Wegmann sowie Frau Wagner organisieren ehrenamtlich die Ausleihe, unterstützen die Kinder bei der Auswahl ihrer Lektüren und kümmern sich um neues Lesematerial für unsere Bibliothek.
An den Büchereibesuch schließt sich in den Klassen stets der sogenannte Lesetee an. Bei Tee und Keksen dürfen alle in ihren neu ausgeliehenen Büchern schmökern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.